Erfolgreicher Turnierauftakt 2018
10.05.18

Am Vatertag, den 10. Mai, starteten die sieben Pudel der Trainingsgruppe Seewiesstraße erfolgreich in die neue Saison. Insgesamt sieben Treppchenplätze wurden bei dem Agility-Turnier in Traunreut geholt. Ruth Klimmek mit Elli und Steffi Mader mit Einstein schafften den Aufstieg von A0 nach A1. Allen herzlichen Glückwunsch!



Begleithund TinkaBell
21.05.17

Peter hat am 19.Mai 2017 mit TinkaBell die Begleithundeprüfung beim Schäferhundverein SV OG Alholming erfolgreich abgelegt. Jetzt kann er mit TinkaBell auf Agility-Turnieren starten. Herzlichen Glückwunsch!



Die Milka hat heute
09.10.16

erfolgreich die Begleithundeprüfung abgelegt!!

herzlichen Glückwunsch!!!!!



Carlotta von der Rettenbacher Seewiesn
09.10.16

hat am 3.Oktober 2016 in Wald erfolgreich die Begleithundeprüfung abgelegt!!!!!

herzlichen Glückwunsch!!!



Neues von Cosmo
28.03.16

ihr findet auf seiner Seite das Video Seminar



Bay. Meisterschaft 2014 in Agility
07.07.14

A Beck`s Gold von der Rettenbacher Seewiesn konnte sich bei seiner ersten Bay. Meisterschaft den 3. Platz sichern. Wir sind auf ihn und Sandra sehr stolz!!!

Hier der Bericht von Sandra



Bibi beim Training
02.01.14


Amor besteht die BH!!
30.05.13

Herzlichen Glüchwunsch zur bestandenen BH!!!!!!!!!!!!!!!!

Amor das hast du ganz toll gemacht, Markus du natürlich auch!!!!!!!!!



Turnier Bunte Hunde Wald am 22./23.9.12
29.09.12

Samstag:

Lillyfee und Peter, A3 3. Platz und Jumping3 4. Platz

Marlon und Ria, A2 3. Platz und Jamping Open 4. Platz.

Sonntag:

Lillyfee und Peter im A3 und Jumping jeweils Disq., aber zwei sehr schöne Läufe!!!!!

Marlon und Ria, A2 Disq. und im Jumping Open, trotz eines sehr schweren Sturzes ( sehr starke Prellung der linken Schulter und der Rippen ), das der Richter mit einer Verweigerung ahndetete, 5. Platz.



Turnier PSV Fürstenfeldbruck am 16.9.2012
17.09.12

Marlon in A2 3. Platz und Jumping 2 4. Platz (trotz gebrochenen Zeh des Hundesfühers!!!)

Lillyfee in A3 und Jumping 3 Disq (aber 2 sehr schöne und schnelle Läufe, leider ist Peter jeweils nicht richtig gestanden…)